Burg-Weinfest Neuleiningen 2017
 

das programm vom 27.7. - 31.7.2017



"All Ears"            Donnerstag, 27.7. - ab 18:30


Allears tritt dieses Jahr das erste Mal auf dem Burg-Weinfest auf.

Die Soulband aus dem Raum Heidelberg, bestehend aus sieben jungen, musikbegeisterten Menschen. Seit ihrer Gründung im November 2011 hat sich die Band ein reichhaltiges Repertoire erarbeitet, das sich über moderne tanzbare Soulmusik über Bossanova, Pop und klassischen Jazzstandards erstreckt.






Freitag, 28.7. - ab 18:30                                                Holger Bläß & Friends  

Holger Bläß begeisterte das Burg-Publikum schon
in den vergangenen Jahren mit Jazz-Musikern,
Soul-Artisten, Britpop-Sängern, und Mannheimer Hiphop
vom Feinsten.

Wir erinnern uns gerne an den unvergesslichen Weinfest-Auftritt
im letzten Jahr, der an seinem Höhepunkt leider durch ein
Unwetter abgebrochen werden  musste.
Auch dieses Jahr werden "Holgers Finest" die Stimmung
wieder zum Überkochen bringen, versprochen!

Wir freuen uns.


Holger Bläß: www.holgerblaess.de


                                                                                                                                                   


Samstag, 29.7. - ab 14:00 geöffnet.Musikbeginn: 18:30          Kathi and Friends                                              


Kathi & Friends haben eine ganz eigene harmonische und farbenreiche Klangsprache bei ihren Interpretationen entwickelt. Man spürt förmlich die unterschiedlichen und auch neuen Akzente bei allen Liedern.
Alle Bandmitglieder sind professionelle Musiker mit jahrelanger Live- und Bühnenerfahrung.
Unzählige Gigs und Shows, quer über den Globus verteilt,
unterstreichen nochmals die Professionalität und das sehr hohe
 Niveau auf dem sich jeder der Musiker bewegt.



Sonntag, 30.7. - ab 11:00                                              Frühschoppen
 

    Natürlich darf auch der sonntägliche Frühschoppen nicht fehlen - ab
    11:00 spielt die "Neuleininger Blaskapelle" groß auf - das sollten Sie          sich ansehen.
     Am späten Nachmittag geht's weiter mit....



ACOUSTIC COLOUR         Sonntag ab 15:00

2011 unter dem Namen FROM DA SOUL Acoustic Lounge  gegründet, wurde aufgrund der nicht enden wollenden  Verwechslung mit der auf 2 Positionen gleich besetzten  Soul&Funkband FROM DA SOUL entschieden, ab 2015 unter dem neuen Namen ACOUSTIC COLOUR zu firmieren.

Bekannte Hits aber auch Jazz-Standards und weniger bekannte,  wunderschöne Songs werden auf ihre ganz eigene Art und Weise  von ACOUSTIC COLOUR interpretiert und das eben akustisch.


                                                                  
www.acousticcolour.de
        


Montag, 31.7. - ab 18:00                                                  MR. JONES

Die Formation um Hans Ehrenpreis (Gesang, Gitarre), Alex Lützke (Konzertgitarre) und Jochen Koch (Percussion) hat das Burg-Publikum bereits in der Vergangenheit begeistert.
Alle, die zum Abschluss unseres Weinfests wieder anspruchsvolle, handgemachte Musik hören wollen, sind hier bestens aufgehoben.
Unter dem Motto "Acoustic-Pop & Latin-Covers" gibt es Songs von Jack Johnson bis
Buena Vista social Club, und von Manu Chao
über Sting bis - natürlich - zu den Counting Crows.


www.mr-jones.net


Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei. Änderungen am Programm vorbehalten.

Weingut Sonnenberg
Weingut Franz Nippgen
Weingut Rudi Rüttger
Ueberschaers Delikatessenmanufaktur
Landgasthaus Zum Engel